Hallo Welt!

Den Titel unseres ersten Blogartikels belassen wir so wie wir bei jedem neuen aufgesetzten WordPress Blog begrüsst werden, nämlich mit «Hallo Welt!» Genau das wollen wir mitteilen. WPZOO hat das Licht der Welt erblickt und ist ein weiterer Anbieter von WordPress Erweiterungen.

Ulrich und ich sind überzeugt, dass wir mit unseren Produkten eine gute Mischung aus Code und Design anbieten können. Wir sind gespannt auf eure Reaktionen und Meinungen zu unseren Produkten und Dienstleistungen.

Entstehung von WPZOO

Angefangen hat alles mit dem Developer seeking Designer Blogpost von Ulrich. Darauf trafen wir uns in Bern zu einem Kaffee und Ulrich erzählte von seinen Plänen ein WordPress Meetup in der Hauptstadt aufzubauen.

Während der ersten Treffen haben wir beschlossen gemeinsam einen Onlineshop für WordPress Erweiterungen aufzubauen. Dies war im Sommer 2014. Eineinhalb Jahre später ist es nun endlich soweit und WPZOO öffnet seine Pforten.

Wieso der Name?

Was den Einen oder Anderen noch interessieren könnte, ist wie wir zum Namen WPZOO gekommen sind. Schuld daran ist der Name meines ersten Themes AlbinoMouse. Wir waren uns einig, dass wir auch unseren zukünftigen Themes Tiernamen geben werden.

Wir versuchen die Charakteristik und Aussehen eines Tieres mit den Eigenschaften eines Themes zu verbinden. Ob uns das gelingt, könnt ihr selbst beurteilen. Wichtiger ist uns eigentlich eine einheitliche Namensgebung. Trotz der noch überschaubaren Anzahl unserer «Tiere» nennen wir uns einen Zoo – respektive WPZOO.

Die ersten 10 Kunden erhalten, mithilfe des folgenden Links, einen Rabatt von 25%  beim Kauf unseres PENGU!N Gold Themes.

Unsere Werte

Die drei Punkte einfach, schnell & flexibel auf unserer Startseite zeigen auf was wir in unseren Produkten Wert legen. Ihr werdet hier keine Themes vorfinden, welche mit allen möglichen Optionen und Custom Post Types vollgestopft sind. Unser Ziel ist es schlanke Lösungen zu entwickeln welche möglichst nahe an den WordPress Core angelehnt sind und sich mit den Guidelines auf wordpress.org vertragen.

Hallo Sie du

Auch wenn wir Schweizer ein sehr formelles «Völkchen» sind, verzichten wir hier auf die formelle Anrede. Bitte sag auch du Du zu uns!

Zum Schluss

wiederhole ich gerne wie wichtig uns euer Feedback ist. Wenn ihr Fehler findet, Wünsche habt oder aus anderen Gründen mit uns in Kontakt treten möchtet, benutzt bitte das Kontaktformular oder meldet euch auf Twitter.

Wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest werden wir dich über neue Produkte und Blogposts informieren.

Foto von Rose Erkul

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *